Home BV Friends

AUKTION zum GRASSIFEST

AUKTION ZUM GRASSIFEST

 Liebe Mitglieder unseres Freundeskreises GRASSI Museum für Angewandte Kunst e. V.,

heute möchten wir Sie auf eine besondere Gelegenheit aufmerksam machen, seltenes Kunsthandwerk und qualitätsvolles Design günstig zu erwerben.

Am 12. September wird das Museum gemeinsam mit dem Freundeskreis anlässlich des Grassifestes seltenes Kunsthandwerk und qualitätsvolles Design versteigern. Es handelt sich um Objekte, die Sammler dem Freundeskreis zur freien Verwendung überlassen haben. Darunter befinden sich z. B. Arbeiten von Wilhelm Wagenfeld, Richard Süßmuth oder Heinrich Löffelhardt.

Der Erlös wird dem Museum für Ankäufe und Restaurierungen zur Verfügung gestellt. Die Versteigerungen werden jeweils 12, 14 und 16 Uhr im Foyer des Grassimuseums vor dem Eingang zur Pfeilerhalle stattfinden.

Außerdem werden zwischen 11:00 und 17:30 Uhr kleinere Objekte in Kategorien zwischen 10 und 50 € zum Freiverkauf auf Tischen in der Pfeilerhalle ausliegen.

Nutzen Sie die Chance, interessante Einzelstücke zu erwerben und damit gleichzeitig das Museum zu unterstützen.

Außerdem möchten wir an zwei demnächst stattfindende Veranstaltungen erinnern:

  • Am Samstag, den 4. September wird uns Sylvia Gaetti im Rahmen der Reihe Postkolonial durch die Sonderausstellung Cultural Affairs führen.
  • Am darauffolgenden Samstag, den 11. September beginnen wir wieder mit den Grassifrühstücken. Da das Café im Grassi weiterhin erst um 11.00 Uhr öffnet, treffen wir uns ab 10:00 Uhr gegenüber im Café Feinschmaus, Johannisplatz 20, und gehen zum Vortrag ab 11:00 Uhr ins Museum. Steffen König wird über die Villa Noailles in Hyères referieren. Wer direkt zum Vortrag kommen möchte, findet sich bitte im Vortragsraum der Fachbibliothek ein (Zugang vom Johannisplatz, Tür rechts vor dem Hauptzugang zum Museum – nicht im Foyer vor dem Café warten!).

Bitte informieren Sie auch die Ihnen bekannten Mitglieder, die wir noch nicht per E-Mail erreichen können.

Abschließend möchten wir Sie bitten, die gültigen Hygienebestimmungen einzuhalten. Der aktuelle Stand ist den Aushängen im Museum bzw. einschlägigen Medien zu entnehmen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und verbleiben mit herzlichen Grüßen

Günther Gromke
Vorsitzender des Vorstandes
im Namen des Freundeskreises GRASSI Museum für Angewandte Kunst e.V.

Informationen zum Artikel:

Autor:
Datum: Donnerstag, 2. September 2021 21:57
Themengebiet: Allgemeine News, Archiv, Terminübersicht, Veranstaltungen

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren.

Kommentar abgeben

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. <a href="http://www.google.com">Nicht zustimmen</a> Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen