07.12.2019 | Fahrt zur Sonderausstellung nach Halle (Saale)

Liebe Mitglieder des Freundeskreises GRASSI Museum für Angewandte Kunst e. V., liebe Freunde!

Die Gemäldesammlung für die zeitgenössische Kunst des Kunstmuseums Moritzburg Halle (Saale) gehörte in der Weimarer Republik zu den renommiertesten Sammlungen Deutschlands, wurde aber von den Nationalsozialisten mit der Aktion „Entartete Kunst“ 1937 größtenteils beschlagnahmt und in der ganzen Welt verstreut. Einige dieser hochkarätigen Meisterwerke der klassischen Moderne sind als Leihgaben in der Sonderausstellung „Bauhaus Meister Moderne. Das Comeback“ noch bis zum 12. Januar 2020 zu sehen.

Unsere Versuche, eine Kuratorenführung an einem Wochenende zu bekommen, waren leider ohne Erfolg. Die für den 30.11.19 zugesagte  „normale“ Führung wurde von uns wegen der totalen Sperrung des Hauptbahnhofes Halle verschoben. Heute ist nun endlich die Zusage gekommen!

Interessenten haben die Möglichkeit, am 07.12.2019 um 10 Uhr an einer Führung teilzunehmen.

Auf dem Rückweg bietet sich die Möglichkeit, im Innenhof der Neuen Residenz (Domstr.5, Eintritt frei) die traditionelle Ausstellung „Weihnachtlich Märchenhaft“ vom Beruflichen Bildungswerk e.V. zu bewundern.

Ablauf:

Treffpunkt : Sonnabend, 07.12.2019 um 09.50 Uhr im Hof der Moritzburg Halle(Saale) bei eigener Anreise

Für Interessenten an der gemeinsamen Fahrt mit der S-Bahn nach Halle (Saale):

08.45 Uhr  Treffen Leipzig-Hauptbahnhof tief, S-Bahngleis 2

08.53 Uhr  Abfahrt mit der S-Bahn S5 von Leipzig-Hauptbahnhof (tief)

09.19 Uhr  Ankunft in Halle(Saale), Hauptbahnhof

09.26 Uhr  Fahrt mit der Straßenbahn Linie 7 (Richtung Kröllwitz) bis Moritzburgring

10.00 Uhr  Führung durch die Sonderausstellung (ca. 1,5 Stunde)

anschließend Zeit zur individuellen Besichtigung

16.14 Uhr oder 16.41 oder 17.14 Uhr Abfahrt mit der S-Bahn 7 von Halle, Hauptbahnhof

 Preis: richtet sich nach Teilnehmerzahl und Anreisevariante

– 15,50 € pro Person bei eigener Anreise (Bezahlung erfolgt vor Ort)

– 26,20 € pro Person bei 10 Teilnehmern mit Gruppenticket

Anmeldung:

bitte umgehend bei Hilka Weidig im TUI ReiseCenter Leipzig, Grünewaldstr. 3, Tel.: 0341-96278722, E-Mail:

h.weidig@vetter-touristik.de

Teilnehmerzahl: mind. 10 und max. 25 Personen

Herzliche Grüße
Ihr Werner Engewald und Ihre Hilka Weidig

Informationen zum Artikel:

Autor:
Datum: Dienstag, 3. Dezember 2019 14:39
Themengebiet: Allgemeine News, Archiv, Exkursionen, Terminübersicht

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren.

Kommentar abgeben

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Nicht zustimmen Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen