Spendenaufruf zur Grassimesse 2017

Ensemble, Porzellan, Bomi Lee,   Ankauf 2016

3 Gläser „Botanica“, Ulla Forsell, Ankauf 2016

Vom 20. bis 22. Oktober lädt das GRASSI Museum für angewandte Kunst erneut zur traditionellen Grassimesse ein. Ergänzt durch die Desingners Open zieht sie Künstler sowie Besucher aus ganz Europa und  darüber hinaus nach Leipzig und präsentiert Objekte zeitgenössischer angewandter Kunst auf höchstem Niveau.

Seit 1920 ist diese Messe die perfekte Gelegenheit, die besten Stücke, besonders die der Preisträger, zur Erweiterung der Sammlungen des Hauses zu erwerben. Sie repräsentieren „State of the ART“ in der angewandten Kunst,

Von Beginn an verdankt das Museum die Entwicklung seiner Sammlungen von europäischem Rang privaten Initiativen der Bürger unserer Stadt und vieler Freunde in Nah und Fern. Die finanzielle Absicherung der Erhaltung der Sammlungen und des Museumsbetriebes durch die Stadt Leipzig gibt uns die Gelegenheit, heute unser Engagement noch stärker auf die Erweiterung der Sammlungen zu fokussieren.

Im Namen des Freundeskreises GRASSIMuseum für Angewandte Kunst darf ich alle Mitglieder, Freunde und Förderer unseres Museums dazu einladen, die Ankäufe von der Grassimesse 2017 durch eine Spende finanziell zu unterstützen.

Spendenkonto:  IBAN:  DE41 8605 5592 1100 8853 54      /  BIC:    WELADE8LXXX
Verwendungszweck „Grassimesse 2017“

Alle Spender sind herzlich eingeladen, am Sonnabend, den 21. Oktober um 10:00 Uhr, unsere Gäste zu sein bei einer Sonderführung der Kuratroin der Grassimesse, Frau Sabine Epple. Sie wird uns wichtige Aussteller mit ihren Exponaten vorstellen und einen „Blick hinter die Kulissen“ erlauben.

Allen Mitgliedern des Freundeskreises geben wir zum Grassifrühstück am 9. Dezember ab 11:00 Uhr in der Pfeilerhalle Gelegenheit, die Ankäufe in Augenschein zu nehmen. Gleichzeitig wird der Direktor unseres Museums, Herr Dr. Olaf Thorman, über besondere Details zu den einzelnen Werken berichten. Auch interessierte „Noch-Nicht-Mitglieder“ sind herzlich eingeladen. Wir würden uns freuen, auf diesem Wege neue Mitstreiter gewinnen zu können. Informationen zu uns und unseren Veranstaltungen finden Sie auf  http://www.freundeskreis.grassimuseum.de .

Bereits vorab möchte ich allen Spendern für ihr Engagement danken und verbleibe mit herzlichen Grüßen.

Günther Gromke
Vorstand
Freundeskreis GRASSI Museum für Angewandte Kunst e.V.

Informationen zum Artikel:

Autor:
Datum: Samstag, 14. Oktober 2017 21:18
Themengebiet: Archiv, Veranstaltungen

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Nicht zustimmen Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen