04.10.2016 | 5. Werkschau bei Dörte Dietrich | Schmuck

Liebe Mitglieder des Freundeskreises GRASSI Museum für Angewandte Kunst e.V., liebe Freunde!

Die Werkschau für GRASSI-Freunde ermöglicht den Grassi-Freunden einen informativen Blick in die Werkstätten und Studios ausgewählter Kunst-Handwerker und Designer in und um Leipzig.
 Die Besuche werden von Schnuppe von Gwinner moderiert und bringen ins Gespräch über die Arbeit der Gastgeber, über Handwerkskunst und Gestaltung, über Konzepte und Werke, über Organisation und Akquise – denn freiberuflich schaffende Künstler und Designer müssen viel mehr als nur ihr Handwerk beherrschen, um mit ihrer Berufung ihr Leben bestreiten zu können.

Zum Auftakt der Herbstsaison möchten wir nun die Goldschmiedin und Schmuckdesignerin Dörte Dietrich in ihrer Schmuckwerkstatt besuchen,
denn man könnte sich kaum eine bessere Einstimmung auf den Herbst vorstellen.

Die 5. Werkschau für GRASSI-Freunde wird uns am Dienstag, den 04. Oktober 2016 um 18.30 Uhr in die Werkstatt Dörte Dietrich, Könneritzstrasse 43 Rgb. | 04229 LeipzigSchleußig führen. 

Dörte Dietrich, geboren in Rostock, studierte im Anschluss an ihre Goldschmiedeausbildung an der Fachhochschule Heiligendamm Schmuck-Design. Das weiterführende Studium an der Burg Giebichenstein – Hochschule für Kunst und Design, Halle schloss sie 2002 bei Prof. Dorothea Prühl im Fachgebiet Schmuck mit Diplom ab. Im Zentrum ihrer Arbeit steht der unerschöpfliche Formen- und Farbenreichtum der Pflanzenwelt. Der fortwährende Prozess von Werden und Vergehen in seinen verschiedenen Entwicklungsstadien ist ihre Inspirationsquelle und bestimmt ihre formale Herangehensweise.
Kapseln und Kelche sowie aus der Fläche getriebene, ziselierte und emaillierte Formen wachsen in Schmuckstücken zu neuen plastischen Gebilden mit floralem Charakter.

Seit 2003 arbeitet Dörte Dietrich als freiberufliche Schmuckgestalterin, zuerst in Berlin, seit 2006 in Leipzig. Ihren Schmuck präsentiert sie in renommierten Galerien, auf Ausstellungen und Messen. http://www.doertedietrich.de

Bitte auch die von Ihnen zur Benachrichtigung übernommenen Mitglieder „ohne Internetanschlussdazu verständigen.

Wir treffen uns am Dienstag, den 04.Oktober 2016 um 18.30 Uhr in der Werkstatt Dörte Dietrich, Könneritzstrasse 43 Rgb. | 04229 Leipzig – Schleußig

Maximal 8 Besucher – wir bitten um Anmeldung bei Schnuppe von Gwinner unter 0341 9999 5902 (bitte gerne auf AB sprechen)

Informationen zum Artikel:

Autor:
Datum: Montag, 26. September 2016 23:21
Themengebiet: Archiv, Terminübersicht, Werkschau

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Nicht zustimmen Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen