Preview Sonderausstellung DELFT PORCELAIN und JASPER MORRISON

Liebe Mitglieder des Freundeskreises GRASSI Museum für Angewandte Kunst e.V., liebe Freunde,

am 21.11.2017, 18.00 Uhr, findet exklusiv für Mitglieder des Freundeskreises ein
PREVIEW für die  Sonderausstellungen

DELFT PORCELAIN und JASPER MORRISON

mit Kurator Dr. Thomas Rudi und Volontärin Karoline Harms statt.

Mit „DELFT PORCELAIN. Europäische Fayencen“ zeigt das Museum einen bedeutenden, gleichwohl bisher nur wenig beachteten und ausgestellten Sammlungsbestand: Europäische Fayencen der unterschiedlichsten Manufakturen und Länder vom 17. bis zum 18. Jahrhundert.

Jasper Morrison (London, *1959) ist ein weltweit renommierter Produktdesigner und arbeitet mit international bekannten Firmen wie Alessi, Cappellini, Muji oder Vitra zusammen. Die Ausstellung, Morrisons erste Retrospektive weltweit, vereint Schlüsselmomente aus der bisher 35-jährigen Karriere des Gestalters. Ob Stühle, Sessel, Trinkgläser, Lampen, Schuhe oder Klebebänder, Morrison setzt sich hinsichtlich Gestaltungsfragen und -umsetzungen keine Grenzen. Ausgangspunkt der Ausstellung ist die Simplizität, die sich vor allem auf die Wirkung der Objekte bezieht, nicht aber auf die gestalterische Umsetzung.

Dazu laden wir Sie herzlich ein und freuen uns auf Ihre Teilnahme.

i.A. Jutta Treuger
Web-Admin Freundeskreis

Informationen zum Artikel:

Autor:
Datum: Samstag, 11. November 2017 1:30
Themengebiet: Allgemeine News, Terminübersicht, Veranstaltungen & Exkursionen

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren.

Kommentar abgeben